Microlearning – die Zweite

Die moderne Arbeitswelt fordert das ständige Anpassen der erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse an den aktuellen Stand. Gleichzeitig steigt die verfügbare Menge an Wissen unaufhörlich und rasant an.

 

 

 

 

Wie bereits in meinem Beitrag vom 12. Jänner ausgeführt, ist ein möglicher Weg aus diesem Dilemma das Konzept des Microlearning.

Heute der zweite Beitrag  aus meiner Minireihe

Mit "Lernhappen" zum Erfolg - 8 Microlearning-Tipps

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.