Privatsphäre und Datenschutz

Die Welt ist böse!
Aber der Mensch ist edel und gut!

Privatsphäre

In diesem Sinne lenke ich heute eure Aufmerksamkeit mal wieder auf das Thema „Informationssicherheit“ und da auf das Thema Privatsphäre und Datenschutz.

Kein Thema für Wissensarbeiter und Personen, die sich in erster Linie mit dem Vermitteln von Wissen beschäftigen sollten?

Vielleicht. Aber ganz glauben kann ich es nicht.

Kostenlose Software und Services haben ihren Preis. Dieser Preis ist zumeist die Verwendung der von den Nutzern zur Verfügung gestellten Informationen durch die Serviceanbieter – oft auch ohne Zustimmung oder auch nur Wissen der Nutzer.

Ein Artikel, der diese Fragestellung ausführlich behandelt, ist abrufbar unter:

Privatspähre im Zeitalter neuer Technologie und Gesetzgebung

von Tony Anscobe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.